Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrum

Badge-long

Das Maharishi Seelisberg ist das erste Ayurveda Zentrum der Schweiz und eines der ersten in Europa. Den Besucher erwarten qualitätskontrollierte Ayurvedabehandlungen unter der Leitung einer erfahrenen Schulmedizinerin und der Aufmerksamkeit eines yogischen Teams.

Die leitende Ärztin, Dr. Sophie Beall hat über 20 Jahre Erfahrung sowohl in der Schulmedizin als auch im Ayurveda und leitet seit 2003 das Gesundheitszentrum Seelisberg. Für Patienten aus aller Welt werden von ihr in deutscher, englischer und französischer Sprache beraten. Alle Therapeuten des Hauses sind sehr gut ausgebildet und leben vorbildlich nach den Grundsätzen von Yoga und Ayurveda.

Es gibt ein großes Angebot verschiedener Kuren und ambulanter Behandlung. Schnuppertage zum Ausprobieren der Synchronmassage oder kosmetischer Anwendungen als auch einmalige Konsultationen sind grundsätzlich möglich. Kurzaufenthalte von zwei bis vier Tagen können ganz entspannt der Erholung, Fitness und Stress-Management gewidmet werden. Da bleibt nach ayurvedischem Gesundheitscheck, Massagen und anderen Behandlungen auch noch genügend Zeit zum Spazierengehen in der wundervollen Umgebung von Seelisberg, Yoga, Meditation, Abendveranstaltungen oder Gandharva Musik hören.

Für eine gründliche Panchakarakur hingegen sollte man schon acht, zehn, oder 12 Tage einplanen.

Im Maharishi Seelisberg werden die Produkte der weltweit bekannten Marke “Maharishi Ayurveda” verwendet und damit hohe, zertifizierte Standards garantiert. Diese Kräuterpräparate werden in Indien hergestellt und kontrolliert und zur Anreicherung der Öle und Behandlungspasten entsprechend der jeweiligen Konstitution verwendet.

Die ayurvedische Ernährung wird als wesentlicher Bestandteil der Kur sehr wichtig genommen und es werden dementsprechend leichte und warme Köstlichkeiten serviert. Die Küche ist rein vegetarisch und verwendet frische Zutaten aus größtenteils biologischem Anbau.

Das Büffet mit fünf verschiedenen Gerichten zur Selbstbedienung findet man in den kälteren Monaten im sehr schönen Speisesaal und im Sommer auf der Terrasse.

Am Morgen findet die Anleitung von einfachen Yoga-Übungen statt. Wer mag, kann außerdem die Technik der Transzendentalen Meditation erlernen, die durch den Gebrauch von Mantra auf die Beruhigung der Gedankenaktivität abzielt.

Gelegentlich finden Live Konzerte von indischen Musikern und abendliche Vorträge zu verschiedenen ayurvedischenThemen statt.

Farbtherapien mit Edelsteinstrahlern, Aromatherapie mit VedAroma Ölen und kosmetische Gesichtsbehandlung mit eigener Kosmetiklinie runden das Angebot ab.

Im Maharishi Seelisberg können außerdem Fortbildungen (für Ärzte) und die Ausbildung zum Ayurveda Therapeuten absolviert werden.

Patienten können sich zwischen zwei Unterkünften entscheiden. Zur Wahl stehen das Hotel Pilgerheim und das Vastu Chalet. Das einfache und familiär gemütliche Hotel Pilgerheim ist die günstigere Variante und befindet sich im selben Gebäude wie das Gesundheitszentrum und bietet
Zimmer mit Balkon und gutem Ausblick über die Berge und den See. Das Vastu Chalet ist schicker und teurer, dafür ruhiger.

Über die Gegend: Seelisberg
Seelisberg ist ein Dorf im Kanton Uri in der Zentralschweiz mit Blick auf das Rütli, wo 1291 die Schweiz entstand. Das Gesundheitszentrum liegt auf 850m Höhe direkt über dem Vierwaldstättersee, umgeben von einem herrlichen Bergpanorama wie aus dem Bilderbuch. Wer dem Ruf der Berge folgen will, kann mit einem Seilbähnchen oberhalb des "Seeli" zur "Alpweid" bis auf 1300 m hochgondeln und herrlich erfrischende Tees mit Alpenkräutern aus dem Garten geniessen.
Der Wallfahrtsort Seelisberg ist von Luzern aus mit dem Taxi in 30 Minuten leicht erreichbar.

Anfrage senden
Ayurveda Angebot
  • Medizinische Behandlung
  • Panchakarma (Entgiftungs-) Kur
  • Massage/Verjüngungskur/Wellness
  • Ayurveda Ausbildungen
Extras
  • Meditation
  • Shop
  • Yoga Asana Klassen
  • Ayurveda Vorträge
  • Spa/Kosmetik
Leistungen
  • Internet/WLAN
  • Bücherei
Landschaft
  • Berge
Essen
  • Indisches Essen
  • Vegetarisch
  • Biologisches Essen
  • Sonderwünsche
Unterbringung
  • Einzelzimmer
  • Doppelzimmer
  • Mehrbettzimmer
Preiskategorie
  • Upscale
Was wir mögen
  • Die in den Sommermonaten zu den Mahlzeiten genutzte Terrasse umgeben vom fantastischen Alpenpanorama des Urnersees
  • Die spürbar entspannte und yogische Atmosphäre im Team
  • Dass alle Öle und Abfälle ökologisch entsorgt werden
Wissenswertes
  • Das Erlernen der Transzendentalen Meditation ist hier möglich
  • Sonntags finden keine ärztliche Behandlungen statt, Anreise für Kurzbehandlungen daher nur Montag bis Samstag möglich
  • Behandlungspreise verstehen sich ohne Unterkunft, die sich je nach Wahl des Hotels berechnet
Warum dorthin
  • Traditionelles Ayurveda mit kompetenten Medizinern und Therapeuten unter der Leitung einer sehr erfahrenen Schweizer Schulmedizinerin
  • Kontrollierte Standards von Behandlungen, Ölen und Medikamenten
  • Intensive Panchakarma Kuren
Visit website
Anfrage senden

Ähnliche Ayurveda Orte finden